Schriftschnitte eingeteilt nach der Strichstärke bzw. der Schriftstärke werden wie folgt bezeichnet (in Klammer die englische Bezeichnung):

  • Extraleicht (Ultra Light)

    Leicht (Extra Light)

    Mager (Light, Thin)

    Buch (Roman, Book, Regular)

    Halbfett, Kräftig (Semibold, Medium)

    Fett (Bold)

    Extrafett (Extra Bold, Heavy)

    Ultrafett (Black)

Manche Begriffe werden bei uns aber auch nicht wirklich verwendet, so bezeichnet man normale Schriften auch meist mit Roman oder Book, sagt aber selten Buch dazu.

Buchtipp

Buchtipp: Logodesign Mdernism

Linktipps