Bereits beim Entwickeln des Logos muss man sich immer im Hinterkopf behalten, ob das Logo später auch reproduzierbar ist.

Und ein gutes Logo muss in allen gängigen, modernen Medien reproduzierbar sein.

Ob das Logo später animiert wird, es auf T-Shirts gedruckt wird, auf Kugelschreiber aufgedruckt und vieles mehr, ist dem Designer nicht unbedingt von Anfang an bekannt, auch können dies die Auftraggeber meist nicht sagen. Doch sollte auf jeden Fall daran auch gedacht werden, und das Logo so entwickelt, dass es diese Anforderungen auch erfüllen kann.

Grundsätzlich ist darauf zu achten, dass das Logo in den verschiedenen Druckarten reproduzierbar ist (z.B.: Offsetdruck, Siebdruck, Digitaldruck). Bei Fernsehen und Internet sollte man vielleicht auch eine Animation bedenken.

 

Buchtipp

Buchtipp: Logodesign Mdernism

Linktipps