Man hat viele Stunden damit verbracht Entwürfe zu erstellen, hat einige davon wieder verschmissen, ein paar hat man weiter ausgearbeitet. Schliesslich hat man sich dann für eines Entschieden und dann noch weiter daran gefeilt.

Nun ist man fertig. Man denkt und hofft es zumindest. Aber sicher ist man sich oft nicht. Hat man alles bedacht? Kann das Logo überall eingesetzt werden? Wird das Logo gut und schnell aufgenommen?

Um die meisten dieser Fragen beantworten zu können habe ich eine Checkliste zusammengestellt. Mit dieser Checkliste kann der Designer sein Logo rasch und selbst überprüfen. Sollte man noch ein paar Freiwillige "zu Verfügung" haben, gibt es noch einen kurzen weiteren Test zur Überprüfung, es handelt sich dabei um eine abgewandelte, vereinfachte Version des Recall-Testes.

Unterseiten in diesem Kapitel:

Logodesign-Checkliste


Die folgenden Fragen sollen ein bisschen helfen, das Logo auf technische Vorgaben und Wirksamkeit hin zu überprüfen.
 

Einfacher Recall-Test


Hat man das Glück, das Logo gleich von Freunden oder Bekannten testen lassen zu können, so haben wir hier ein paar Fragen die dazu recht hilfreich sind. 

Buchtipp

Buchtipp: Logodesign Mdernism

Linktipps