Eine zusätzliche Logovariante wird oft auch für gestickte Logos notwendig. Gestickte Logos können meist nicht so abgebildet werden wie das Originallogo vorsieht.

Details und Feinheiten in Logos können nicht gestickt werden, ebenso ist die Farbauswahl auch nur begrenzt. Es gibt nicht zu jeder Farbe einen passenden Garn.

Ein weiteres Problem sind Verläufe. Kommen in einem Logo Verläufe vor, so können diese nicht gestickt werden. Meist muss man sich dann für eine der beiden Verlaufsfarben entscheiden.

Sollten viele Farben in einem Logo vorkommen, so sollte man diese auch möglichst reduzieren.

Buchtipp

Buchtipp: Logodesign Mdernism
Mehr Infos

Linktipps