Kurzzusammenfassung der Eigenschaften:

gibt Gotisch, Rundgotisch, Fraktur, Schwabacher, wie mit Feder geschrieben, Rundungen und Ecken sind gebrochen

 

Gruppe 10: Die gebrochenen Schriften:

Diese Schriften werden auch Fraktur-Schriften genannt und gehen auf die gotische Schrift zurück. Eine Art der Renaissance haben diese Schriften in den sogenannten "Deutschen Schriften" erlebt, wie z.B. bei der Schwabacher.

Zur klareren Unterteilung wurden diese Schriften wieder in 5 Untergruppen eingeteilt:

  • Gotisch

    Rundgotisch

    Schwabacher

    Fraktur

    Fraktur-Varianten

Diese Untergruppen werden in Kürze ergänzt.

 

Schriftbeispiele zu den gebrochenen Schriften:

  • Textura

    Rotunda

    Schwabacher

    Fette Fraktur

    Claudius

    Rhapsody

 

Gotisch
Schwabacher
Fraktur

Buchtipp

Buchtipp: Logodesign Mdernism

Linktipps